Erntedankgottesdienste – herzliche Einladung!

Unsere Erntedankgottesdienste feiern wir als Familiengottesdienste und laden dazu alle Gemeindemitglieder, insbesondere die Familien, ganz herzlich ein. Christsein bedeutet dankbar sein – für all das, was wir Gott und unseren Mitmenschen verdanken. Leider wird am Sonntagmorgen zu kalt sein, um den Erntedankgottesdienst im Freien zu feiern!

Deshalb werden unsere Kirchenglocken in Eggingen um 8 Uhr läuten: das bedeutet, dass der Egginger Erntedankgottesdienst doch in die Kirche (wegen Kälte) verlegt wird. Es könnte uns allerdings passieren, dass die begrenzte Zahl der Plätze in der Kirche nicht für alle ausreicht. Wir würden dann wenigstens den Ton ins Gemeindehaus übertragen und dorthin auch die Hl. Kommunion bringen.

Zum Erntedankfest am 03./04. Oktober in Einsingen, Ermingen und Eggingen führt unser Ausschuss Mission-Entwicklung-Frieden auch dieses Jahr wieder die „Aktion Minibrot“ des Katholischen Landvolks durch. Nach den Gottesdiensten werden kleine gesegnete Brote (3€), Kaffee (6€), Tee (3,50€) sowie Honig (6,50€) zum Kauf angeboten. Wir hoffen auf Ihre Unterstützung der Mini-Brot-Aktion, die sich für mehr Gerechtigkeit und Ausgleich in der Einen-Welt einsetzt.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern!

IMPULSE: “Danken tut gut” im evang. Rundfunksender ERFplus: Link