• St. Cyriak Eggingen

  • St. Katharina Einsingen

  • St. Florian Harthausen

  • St. Pankratius Ermingen

Katholische Kirche Ulm-Hochsträß

Unsere Seelsorgeeinheit Ulm-Hochsträß gehört zum Dekanat Ehingen-Ulm in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Sie liegt im südwestlichen Teil von Ulm und besteht aus drei Kirchengemeinden (Eggingen, Einsingen, Ermingen/Harthausen) und drei weiteren Teilorten (Schaffelkingen, Allewind, Wernau).

Unsere drei Kirchengemeinden werden im Logo in unterschiedlichen Farben dargestellt, und von einem verborgenen Kreuz zusammengehalten.

Geleitet von Pfarrer Lucjan Widz, in Kooperation mit dem Gemeindereferenten Michael Lobenhofer, unserer Jugendreferentin Birgit Brunnquell, den Kirchengemeinderäten, dem Pfarrbüroteam und vielen engagierten Gruppen und Personen gestalten wir die Gegenwart und die Zukunft unserer katholischen Gemeinden, in ökumenischer Verbundenheit mit der evangelischen Jakobusgemeinde Grimmelfingen.

Wir sind für Sie da

Geht es Ihnen um Gesprächstermine, Taufe, Hochzeit, Trauerfall, Gottesdienste, Veranstaltungen, Raumnutzung oder anderes?

So erreichen Sie uns

 

Mitteilungsblatt – Kirchliche Nachrichten

Die aktuelle Gottesdienstordnung und die kirchlichen Nachrichten aus den Mitteilungsblättern unserer drei Ortschaften finden Sie wöchentlich neu im PDF-Format:

Aktuelle Woche (PDF)

Vergangene Woche (PDF)

Spirituelle Impulse

Aktuelles aus unseren Gemeinden

Für junge Menschen

Herzliche Einladung zu den Sternstunden im Advent – für alle Jugendliche und junge Erwachsene:

am 3. Advent 12.12. um 19 Uhr in Einsingen  – mit Voranmeldung online hier oder kurzfristig vor Ort.

Sternstunden am 1. Advent
in St. Cyriak in Eggingen

Herzliche Einladung zum “1 Friday 4 You:

Freitag, 7.Januar – 18 Uhr in Ermingen
Freitag, 4.Februar – 18 Uhr in Eggingen
Freitag, 4.März – 18 Uhr in Einsingen

Natürlich nur für Jugendliche und junge Erwachsene – mit Vor-Ort-Anmeldung oder online – hier – ca. 8 Tage vor dem Termin

Einladung als PDF-Flyer

Ein paar Fotos vom “1Friday4You”: Link zur Bildergalerie

Aktuelle Termine

Besondere Angebote

    • Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten – Anmeldung vor Ort. Bringen Sie Ihr Gotteslob mit. Mehr Infos finden Sie auf dem Willkommensblatt vor Ort. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern!
    • Sternstunden im Advent” – für alle Jugendliche und junge Erwachsene: am 3. Adventssonntag 12.12. in Einsingen um 19 Uhr. Herzliche Einladung – mit Anmeldung online (hier) oder vor Ort.
    • Rorate-Gottesdienste beim Kerzenlicht am frühen Morgen um 6.15 Uhr: Mi. 8. Dez. in Einsingen und Do. 16.12. in Ermingen.
    • Bußandacht im Advent “SEHT, ER KOMMT!” am 3.Adventssonntag 12.12. um 18 Uhr in Eggingen.
    • Unsere Kirchen sind tagsüber für Ihr persönliches Gebet immer offen (in Eggingen bis ca.19.30 Uhr)
    • Viele live-übertragene Gottesdienste im Internet finden Sie hier.

Aus Welt und Kirche

Zuspruch und mehr… in der Corona-Krise

Unsere anderen „3Gs“: geliebt, getragen und gerettet.

„Drei G’s sind in aller Munde
und machen überall die Runde
Geimpft, getestet und genesen
ist ständig zu hören und zu lesen…“

So beginnt ein Gedicht, das mir kürzlich per WhatsApp geschickt wurde.

Unser christlicher Glaube bietet auch andere 3G’s an: „geliebt, getragen und gerettet“.

Ja, wir sind von Gott unendlich geliebt. In allen Krisen und Nöten sind wir von Gott getragen und wir dürfen uns Christus zuwenden, unserem Retter und Herrn des Lebens, der uns selbst im Tod rettet. Dazu ist Er in die Welt gekommen: „Gott hat die Welt so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn hingab, damit jeder, der an ihn glaubt, nicht verloren geht, sondern ewiges Leben hat. Denn Gott hat seinen Sohn nicht in die Welt gesandt, damit er die Welt richtet, sondern damit die Welt durch Ihn gerettet wird.“ Joh 3, 16-17

„Geliebt, getragen und gerettet“ – leben Sie diese immer gültigen 3G’s. Lassen Sie nicht zu, dass Ihr christlicher Glaube immer mehr „verdunstet“. Gewöhnen Sie sich nicht daran, dass man auch Christ sein kann ohne Gemeinschaft, ohne Gottesdienst, ganz für sich allein.

Als Kirchengemeinde freuen wir uns sehr darauf, wenn wir mit Ihnen zusammen in die Zukunft gehen, miteinander und mit Gott feiern, und füreinander sorgen, was auch immer kommt. Die göttlichen 3G’s „geliebt, getragen und gerettet“ werden auch Sie – wie viele andere – durchtragen.

Ihr Pfarrer Lucjan Widz

(gekürzte Version)

Krisen bewältigen

Empfehlenswerte Vorträge von Dr. Johannes Hartl (Gebetshaus Augsburg):

Wollen wir so leben?Corona, Verschwörungstheorien und wie man trotzdem nicht verrückt wird  – Link zum Vortrag auf Youtube

Krisen bewältigen”  – Link zum Vortrag/Video  und  Link zum Audiovortrag

“Mir fällt die Decke auf den Kopf – 20 Tipps für Quarantäne und Isolation” von Dr. Johannes Hartl als Video (Youtube-Link)

Zwei sehenswerte Kurzvorträge:

– Glaube vs. Naturwissenschaft? Dr. Johannes Hartl – Youtube-Link

– Wenn du einsam bist Dr. Johannes Hartl – Youtube-Link

Hilfreiche Links